Buchhaltung

gültig für Version 2.0.0 - inhaltlich verantwortlich: Actindo AG - RetailSuite Division
Handbuch Guides für Buchhaltung Videos für Buchhaltung Release Notes für Buchhaltung
Stand: 17.04.2019 08:48:27

Skontoautomatik

Bei der manuellen Verbuchung einer Zahlung besteht die Möglichkeit gewährte Skonti direkt zu verbuchen. Um nicht bei jeder Buchung den Diskontsatz ausrechnen zu müssen, schlägt Actindo Ihnen nach einer Zahlungsverbuchung eine Skontobuchung vor, wenn die Zahlungsbuchung um weniger als 6% von der Forderung abweicht. Im Folgenden wird anhand eines Beispiels die Skontoautomatik erklärt.

Um eine Zahlung manuell zu verbuchen, muss ein Beleg in der Fakturierung verarbeitet und verbucht worden sein. Informationen hierzu: Belege buchen

Wählen Sie im Anzeigefenster die Buchung der auszugleichenden Forderung aus. Klicken Sie hierzu auf die Laufende Nummer (LfdNr).

Die Buchungszeile füllt sich nun automatisch mit den Daten dieser Buchung.

Buchhaltung-Buchungen-Skontoautomatik-Buchung

In diesem Beispiel gewähren wir einen Skonto von 2% (5,90 Euro) vom Bruttopreis (295,00 Euro).

Nachfolgend bearbeiten Sie die Buchungszeile.

Eingabefeld
Umsatz Geben Sie den Betrag abzüglich des Skontos (Hier: 289,10 Euro) ein.
GegKonto Im Feld Gegenkonto wird die Kundennummer des Debitoren (Hier: 10008) eingetragen. Diesem Konto wird der Betrag hinzugefügt. (Durch die Forderung aus dem Beleg hat der Kunde einen offenen Posten)
Beleg In diesem Feld steht die Belegnummer zu der die Zahlung zugeordnet wird.
Konto Hier wird das Konto (Hier: Bank 1800) eingetragen, von dem der Betrag abgezogen wird.
KOST1 und KOST2 Falls Kostenstellen vorhanden sind, werden diese in die Felder eingetragen.
Buchungstext Geben Sie hier einen klar definierten Buchungstext ein.

Klicken Sie auf BUCHEN, sobald alle Daten eingetragen wurden.

Mit dem Verbuchen der Zahlung wird von Actindo eine Skontobuchung vorgeschlagen, da die Differenz kleiner als 6%.

Wenn es sich um einen Skonto handelt, klicken Sie auf OK. Wenn nicht, klicken Sie einfach auf ABBRECHEN und die Zahlung wird mit einer Differenz verbucht.

Buchhaltung-Buchungen-Skontoautomatik-Skonto

Wenn es sich um einen Skonto handelt, wird in der Buchungszeile automatisch eine Skontobuchung eingetragen. Klicken Sie auf BUCHEN, um die Skontobuchung durchzuführen.

Buchhaltung-Buchungen-Skontoautomatik-Skontobuchung

Nun wurde die Zahlung und der Skonto korrekt verbucht.


Verwandte Themen: