Fakturierung

gültig für Version 2.8.2 - inhaltlich verantwortlich: Actindo AG - RetailSuite Division
Handbuch Guides für Fakturierung Videos für Fakturierung Release Notes für Fakturierung
Stand: 17.04.2019 10:59:06

Barcodes

Barcodes dienen zur Kennzeichnung der Artikel in Actindo. Ob EAN-Code, Artikelnummer-Code oder Seriennummer-Code - Sie können beliebig viele Barcodes definieren und generieren. In diesem Bereich nehmen Sie die Einstellungen bezüglich des Druckes von Barcodes vor.

Um in die Einstellungen zu gelangen, klicken Sie im Modul Fakturierung unter dem Menüpunkt Einstellungen auf den Reiter Faktura -> Barcodes.

Fakturierung-Einstellungen-Faktura-Barcodes

Labeldruck

In diesem Bereich nehmen Sie die Einstellungen bezüglich des Labeldrucks vor.

Artikel-Labeleditor verwenden:
Wählen Sie aus, ob Sie den Artikel-Labeleditor verwenden möchten. Wenn Sie den Artikel-Labeleditor verwenden, können Sie eine Standardvorlage für den Labeldruck auswählen.

Um eine Vorlage auszuwählen, müssen Sie vorab im Artikel-Labeleditor Vorlagen für den Labeldruck erstellen. Hier finden Sie die Anleitung zur Erstellung einer Labelvorlage.

Fakturierung-Einstellungen-Faktura-Barcodes-Labeleditor

Wenn Sie den Labeleditor nicht verwenden, legen Sie hier die Definitionen für den Labeldruck fest.

Breite in mm:
Geben Sie die Breite des Labels in mm (mind. 54mm) ein.

Höhe in mm:
Geben Sie die Höhe des Labels in mm (mind. 27mm) ein.

Preise auf Labels drucken:
Legen Sie fest, ob der Preis auf das Label gedruckt werden soll.

Lagerfach auf Labels drucken:
Legen Sie fest, ob das Lagerfach auf das Label gedruckt werden soll.

EAN auf Labels drucken:
Legen Sie fest, ob die EAN auf das Label gedruckt werden soll.

Grundpreisangabe auf Labels drucken:
Legen Sie fest, ob die Grundpreisangabe auf das Label gedruckt werden soll.

Seriennummer-Barcode auf Labels drucken:
Legen Sie fest, ob der Seriennummer-Barcode auf das Label gedruckt werden soll.

Seriennummer-Text auf Labels drucken:
Legen Sie fest, ob der Seriennummer-Text auf das Label gedruckt werden soll.

Klicken Sie anschließend auf SPEICHERN.

Fakturierung-Einstellungen-Faktura-Barcodes-Einstellungen

Barcodedruck

Hier nehmen Sie Einstellungen für den Barcodedruck vor.

Barcodes auf Belege drucken:
Wählen Sie aus, ob der jeweilige Barcode auf den Beleg gedruckt werden soll.

Setzen Sie einen Haken in das jeweilige Kästchen, wenn die jeweilige Nummer als Barcode im Beleg ausgegeben werden soll.

Fakturierung-Einstellungen-Faktura-Barcodedruck

EAN Erzeugung

EAN-Codes generieren:
Legen Sie fest, ob ein EAN-Code automatisch bei einer Artikelanlage generiert werden soll.

Für Attributsartikel zusätzliche EAN-Codes generieren:
Legen Sie fest, ob ein zusätzlicher EAN-Code für einen Attributsartikel generiert oder der EAN-Code des Hauptartikels übernommen werden soll.

EAN-Präfix bei Generierung:
Geben Sie den EAN-Präfix hier ein.

Nur EAN-Nummern im Feld EAN erlauben:
Legen Sie fest, ob nur die EAN-Nummer im Feld EAN erlaubt ist. Wenn mehrere Codes erlaubt sind, werden diese mit Code 128 dargestellt.

Wenn die Option gewählt ist, werden ungültig Codes automatisch überschrieben.

EAN-Duplikate verbieten:
Legen Sie fest, ob EAN-Duplikate verboten werden sollen.

Klicken Sie anschließend auf SPEICHERN.

Fakturierung-Einstellungen-Faktura-EAN-Erzeugung


So geht es weiter: