RMA Manager

gültig für Version 2.0.0 - inhaltlich verantwortlich: Actindo AG - RetailSuite Division
Handbuch Guides für RMA Manager Videos für RMA Manager Release Notes für RMA Manager
Stand: 17.04.2019 08:49:24

Rücksendung

Diese Dokumentation führt Sie durch den Retourenprozess.

Rücksendung anlegen

Befindet sich eine Rücksendung des Käufers im Lager, muss diese erst einmal erfasst werden. Die Rücksendung wird mit Hilfe von [Actindo IQS]() durch das Scannen des Retourenscheins, des Lieferscheins oder der Rechnung registriert und der Bestellung zugeordnet. Alternativ kann die die Rücksendung auch manuell einer Bestellung zugeordnet werden.

Durch den Einsatz von Actindo IQS können Teilprozesse des Rücksendungsprozesses optimiert und vereinfacht werden. Erfahren Sie mehr über [Actindo IQS]().

Um eine Rücksendung anzulegen, klicken Sie im Modul RMA Manager auf den Menüpunkt RMA anlegen.

RMA-Manager-Rücksendung

Um eine Rücksendung anlegen zu können, muss eine Bestellung komplett abgeschlossen bzw. versendet sein. Das heißt, dass der Laster in der RMA Manager-Übersicht "grün" sein muss.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den jeweiligen Beleg der Rücksendung und wählen Sie Rücksendung/RMA aus.

RMA-Manager-Rücksendung-anlegen

Die Rücksendung ist somit angelegt und befindet sich unter dem Menüpunkt Offene RMA.

RMA-Manager-Rücksendung-anlegen-Offene-RMA

Rücksendung bearbeiten

Unter diesem Punkt wird die Rücksendung bearbeitet. Hier geben Sie die zurückgesendete Menge an und eine Zustandsbewertung des Artikels ab.

Um in die Eingabemaske zu gelangen, klicken Sie im Modul RMA Manager auf den Menüpunkt Offene RMA. Wählen Sie die Rücksendung aus, die Sie bearbeiten möchten und klicken anschließend auf Rücksendung/RMA bearbeiten.

RMA-Manager-Rücksendung-bearbeiten

Retournierter Artikel

Sie befinden sich nun im Reiter Retournierte Artikel. Hier werden die Daten des retournierten Artikels angezeigt.

Bestellt:
In dieser Spalte wird die Menge des vom Kunden bestellten Artikels aufgeführt.

Versendet:
In dieser Spalte wird die bereits an den Kunden versendete Ware aufgeführt.

Rückstand:
In dieser Spalte wird die Menge des Artikels aufgeführt, welche sich noch im Lieferrückstand befindet.

Auf Lager:
In dieser Spalte wird der Lagerbestand des Artikels aufgeführt.

Zurückgesendet in anderer Menge:
In dieser Spalte wird die Menge des retournierten Artikels aufgeführt, welcher bereits in früheren Retouren zu dieser Kommission verzeichnet wurde.

RMA-Manager-Rücksendung-Retournierter-Artikel-Daten

Zurückgesendete Menge:
Geben Sie die Menge des retournierten Artikels an. Klicken Sie hierfür in die Spalte und geben die Menge ein.

Rücksendegrund:
Wählen Sie den Rücksendegrund über das Drop-Down-Menü aus.

Klicken Sie anschließend auf WEITER.

RMA-Manager-Rücksendung-Retournierter-Artikel-Rücksendegrund

Zustandsbewertung

Sie befinden sich nun im Reiter Zustandsbewertung. Hier geben Sie eine Zustandsbewertung für den retournierten Artikel ab.

Zustand:
Wählen Sie den Zustand des retournierten Artikel über das Drop Down-Menü aus.

Zustand Lager
Artikel einwandfrei mit OVP Versandlager
Artikel einwandfrei ohne OVP Sperrlager
Unvollständig Sperrlager
Defekt Sperrlager
Außerhalb der Widerrufsfrist Sperrlager
Gebraucht/Getragen Sperrlager
Falsche Seriennummer Sperrlager
Falscher Artikel Keine Lagerbuchung
Außerhalb des Garantiezeitraums Sperrlager

RMA-Manager-Rücksendung-Zustandsbewertung-Zustand

Buchen in Lager:
Wählen Sie das Lager aus, in welches der retournierte Artikel gebucht werden soll.

Grundsätzlich werden alle retournierten Artikel in das Sperrlager gebucht. Einwandfreie Artikel mit OVP werden in das Versandlager gebucht. Optional kann auch ein neues Lager angelegt werden.

RMA-Manager-Rücksendung-Zustandsbewertung-Lager

Lager und Fach Eingabe
Haben Sie ein Neues Versandlager gewählt, legen Sie hier den Lagerort und das Lagerfach fest, um die anschließende Erzeugung der nötigen Lagerbuchungen zu ermöglichen.

Label-Template:
In diesem Feld können Sie ein Label-Template für die Rücksendung auswählen.

Um ein Label-Template auswählen zu können, muss vorab ein Template angelegt werden. Hier finden Sie eine Dokumentation zum Erstellen eines Labels.

Seriennummern:
Wenn Sie die [Seriennnummern- und Chargenverwaltung]() von Actindo verwenden, werden Ihnen in dieser Spalte die dazugehörigen Seriennummern des bewerteten Artikels angezeigt.

Klicken Sie anschließend auf WEITER.

RMA-Manager-Rücksendung-Zustandsbewertung-Lagerfach

Rücksendung abschließen

Sie befinden sich nun im Reiter Abschließen: Korrekturrechnung/Ersatzlieferung. Hier legen Sie fest, wie im Weiteren verfahren werden soll.

Wie soll weiter verfahren werden?

In diesem Bereich wird der retournierte Artikel noch einmal zusammengefasst. Sie können eine Wertminderung, Lieferantenoptionen und das weitere Verfahren angeben.

Wertminderung:
In diesem Feld können Sie eine Wertminderung eingeben. Im nächsten Feld kann ein Kommentar zur Wertminderung angeben werden.

Zurück zum Lft:
Wählen Sie aus, ob der retournierte Artikel nach Abschluss zurück zum Lieferanten gesendet werden soll.

Weiter mit:
In dieser Spalte können Sie die Art des Retourenabschlusses festlegen. Die Möglichkeiten hängen von der Parametrierung der Aktionsmatrix ab.

RMA-Manager-Rücksendung-Abschließen-Wertminderung

Erzeugte Belege für Weiterverarbeitung

Hier werden die erzeugten Belege, die in den Grundeinstellungen festgelegt wurden, zur Weiterverarbeitung angezeigt.

Artikel im Rückstand

Hier werden die Artikel aufgelistet, die sich im Lieferrückstand befinden.

Nebenleistungen erstatten

In diesem Feld können Sie auswählen, welche Versandkosten Sie erstatten wollen. Setzen Sie hierfür einen Haken ins Kästchen.

Weiter

Rückständige Artikel:
Dieses Feld bietet die Möglichkeit, rückständige Artikel wahlweise gutzuschreiben oder, trotz erfolgter Teilretoure, zu liefern.

Versandkosten erstatten:
Hier können Sie auswählen, ob sie die Versandkosten erstatten wollen.

Klicken Sie anschließend auf FERTIGSTELLEN, um die Rücksendung abzuschließen.

RMA-Manager-Rücksendung-Abschließen-Weiter

Die Rücksendung wurde nun erfolgreich abgeschlossen und befindet sich nun unter dem Menüpunkt Fertige RMA.

RMA-Manager-Rücksendung-Fertige-RMA


Verwandte Themen: