Process Integration 

Actindo Flux

Actindo Flux ist das Modul zur Integration von Geschäftsprozessen und agiert als Enterprise Service Bus der Actindo Core1 Plattform. Es ermöglicht die Automatisierung von Prozessen durch die grafische Verbindung von internen Funktionen sowie beliebigen Fremdsystemen und APIs. Actindo Flux bietet so die Basis für die einfache Verknüpfung und den effizienten Datenaustausch zwischen Actindo und externen Systemen – mittels grafischer Verbindung und keinem bzw. wenig Code.

Demotermin anfragen

Actindo_FLUX

Die Vorteile des Actindo Process Integration Moduls

  • Grafische Verbindung von Prozessen, APIs, externen Systemen und IoT-Hardware mit wenig Programmieraufwand 
  • Verknüpfung von nahezu allen internen Prozessen der Actindo Plattform möglich 
  • Gemeinsamer Kommunikations-Bus statt einzelner, brüchiger Punkt-zu-Punkt-Verbindungen 
  • Vereinfachter Datenaustausch zwischen Actindo und Fremdsystemen

KEY FEATURES

Die einfachste Art der Prozessautomatisierung

Actindo_FLUX_GraphicProgramming

Grafische Programmierung

Das Actindo Process Integration Modul ist ein Programmierwerkzeug, mit dem Hardware-Geräte, APIs und Online-Dienste auf grafische Weise mit nur wenig Programmieraufwand miteinander verdrahtet werden können.

Prozess Integration

Das Process Integration Modul stellt eine Middleware-Komponente dar. Als Enterprise Application Integration-Plattform dient es dem einfachen Datenaustausch zwischen Actindo und fremden Systemen.

Actindo_FLUX_ProcessIntegration

Verbindung zu Process Orchestration

Während das Process Integration Module alle externen Systeme, Komponenten und Geräte anbindet, werden alle internen und externen Geschäftsprozesse, Geschäftsregeln und Workflows Ihrer Integrationen durch Actindo Process Orchestration gesteuert und überwacht. 

Enterprise Service Bus

Verteilte Services und APIs können über das Process Integration Modul in die Anwendungslandschaft des Unternehmens integriert werden. So fungiert es als gemeinsamer Kommunikations-Bus und löst brüchige Punkt-zu-Punkt Verbindungen zwischen verschiedenen Software-Systemen ab. 

EINFACH UND FLEXIBEL

Dynamische Prozessautomatisierung

Die nahtlose Integration und Verknüpfung von Prozessen, APIs und Software ist ein wichtiger Schritt hin zur Digitalisierung Ihres Unternehmens. Durch eine Process Integration Plattform können Sie Verbindungen grafisch einrichten und individuell nach Ihren Anforderungen gestalten. Mithilfe des Process Orchestration Moduls legen Sie fest nach welchen Regeln bestimmte Abläufe eintreten und bilden diese im System ab. Da nahezu kein Code notwendig ist, können zudem die Ressourcen Ihrer Software Developer geschont und effizienter eingesetzt werden

Actindo_FLUX_DynamicAutomation
Actindo_FLUX_NetworkedProcess

EFFIZIENZ DURCH AGILITÄT

Vernetzte Prozesse für reibungslose Kundeninteraktion

Die Interaktion mit Ihren Kunden muss schnell, professionell und reibungslos funktionieren. Für Unternehmen bedeutet das: Interne Geschäftsprozesse müssen optimal vernetzt und automatisiert werden sowie agil gestaltet sein, um sich schnell an neue Anforderungen anzupassen. Actindo bietet Ihnen diese Agilität indem Verbindungen, sowohl innerhalb der Actindo Core1 als auch zu externen Systemen, mit wenigen Klicks konfiguriert werden können 

Jetzt kostenlose Demo anfordern

Demotermin anfragen